Newcomer und Wahl-Veteranen.

Das sind unsere Autoren und so oft haben sie schon gewählt.

Susanne Schumann

Susanne Schumann

Ich bin Nichtwähler. Gestern war ich beim Bäcker und konnte mich nicht entscheiden, ob Apfelkuchen oder Franzbrötchen. Schließlich nahm ich gar nichts und schmierte mir ‘ne Stulle. Es fällt mir schwer, zu wählen. Trotzdem habe ich bei Regierungswahlen immer meine Kreuze gemacht. Dabei gibt es den idealen Regenten ebenso wenig wie den idealen Kuchen. Doch ehe ich es anderen überlasse, meine Entscheidungen zu treffen, wähle ich lieber einen Kompromiss – sonst landet am Ende noch ein Rosinenbrötchen auf meinem Teller.
Für wahllos.de habe ich mit Aydin Akin eine Fahrradtour gemacht, mich als bekennende Atheisten bei den Zeugen Jehovas eingeschlichen und den Videoessay betreut.
Susanne Schumann @Schusanne folgen
  1. facebook